Mittwoch, 31. Juli 2019

Resturierung Auspuffe

Die Auspuffe, die in Speyer erworben werden konnten, unterliefen nun der Restaurierung.
Alle Reste und Rückstände wurden entfernt. Die Jahre im Wasser und Grund haben die Stücke erstaunlich gut überstanden.
Nach einer Bestandesaufnahme wurden die Teile Sandgestrahlt und dann "geschient". Anschliessend wurde mit Harz und Glasfaser die Struktur verstärkt und neu erstellt.




Die Auspuffe erhielten eine Grundierung und werden dann später noch in einem passenden Farbton lackiert.


Versuch an 2 Stücken ist geglückt. Somit werden alle Anderen nun auch gestrahlt und im gleichen Verfahren behandelt.




Bereit zur Anprobe. 1 Stück wurde mal Eisengrau lackiert.



Interessantes Detail am Rande: Es wurde festgestellt, dass die Abdeckung / Luftleitblech vorne an der Auspuffbank nicht passt. Obwohl nach Originalplänen gefertigt, sind die beiden Stücke um ca 2-3 cm zu wenig hoch / ausladend um die Auspuffe zu decken. Komische Sache.


Es bleib nichts übrig als Anpassen der Rohform und nochmal welche zu fertigen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen