Sonntag, 3. November 2013

Besuch und Massaufnahme im FF Museum Dübendorf

Gestern, am 2.11., sind wir in Dübendorf an der Modellbaubörse gewesen und habe uns da ein wenig umgesehen. In Kombination mit dem Eintritt in das Fliegermuseum Dübendorf war uns das natürlich gerade recht, da Hegi sowieso zu Messen hatte für die Motorhaube. Ich habe bei der Gelegenheit ein paar Fotos von der alten Dame gemacht.


Da steht sie, in Ihrer Pracht....



Zum Glück ist Hegi mittlerweile ein alter Bekannter in Dübendorf und der Text im obigen Bild muss nicht ganz so streng genommen werden...

Aufzeichnen...

Messen...

 Noteren! 

Und weil mir ja grad langweilig war, hier einfach ein paar Bilder : Viel Spass! 















Schweizer eigenart, nebst den Bombenawurfeinrichtungen hier die abgedeckte Box für die Signalracketen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen